089 / 62 83 38 25

19 Präsenztage berufsbegleitend

Sachkundelehrgang Rentenberater/-in


Ihre Aufgabengebiete als Rentenberater/-in

Die Zahlen des statistischen Bundesamtes sagen schon für das Jahr 2030 einen Bevölkerungsanteil von 34,6% der über 60jährigen voraus, d.h. die Zahl der Rentner wird in den nächsten Jahren stetig ansteigen. Als Folge ist auch mit einer stark wachsenden Zahl von zu überprüfenden Rentenbescheiden zu rechnen. Dies zählt zu den wichtigen Aufgaben eines Rentenberaters, neben der Statusfeststellung bei Freiberuflern und Selbstständigen, der Beratung in Bezug auf Hinterbliebenenrenten, gesetzliche Unfall-, Kranken- und Pflegeversicherung, sowie Versorgungsausgleich und Vorsorgeberatung im Sinne der Versorgungslücken. Weiter sind Sie verlässlicher Beistand und Vertretung in Widerspruchs- und Klageverfahren vor Sozial- und Landessozialgerichten. Diese verschiedenen Kompetenzfelder sind im Berufsbild des Rentenberaters zusammengeführt.

Teilnehmer aus Baden-Württemberg können einen Zuschuss von bis zu 70 % erhalten!
Rufen Sie uns gerne unter 089 / 62 83 38 25 oder 0921 / 75 75 86 42 an, um weitere Details zu erfahren.

Das erwartet Sie beim Sachkundelehrgang:

In 3 Präsenzphasen à 6 Tagen neben dem Beruf erwerben Sie im Lehrgang Rentenberater die theoretische Sachkunde gemäß der 150 gesetzlich vorgeschriebenen Unterrichtsstunden für das Aufgabengebiet eines Rentenberaters. Ein separater Seminartag „Präsentationstechniken für den tätigkeitsspezifischen Alltag“ findet zusätzlich am Ende statt. Zu den Fachgebieten gehören u.a.

  • Grundlagen der gesetzlichen Sozialversicherung (SGB I bis SGB XII) mit Schwerpunkt auf die gesetzliche Rentenversicherung, ihre Berechnung und ihre Besonderheiten
  • das Verfahrens- und Prozessrecht
  • das breite Aufgabenspektrum eines Rentenberaters und
  • die Schnittstelle zur betrieblichen Altersversorgung.

Unterrichtet werden Sie von langjährig erfahrenen Referenten, die über einen erstklassigen fachlichen Hintergrund und zugleich höchste Praxiserfahrung verfügen.

In Kooperation der beiden renommierten Bildungsanbieter, CAMPUS INSTITUT und Deutsche Makler Akademie, wird dieser Sachkundelehrgang mit den gesetzlich vorgeschriebenen 150 Unterrichtsstunden angeboten.

Durch den idealen Ablauf können Sie den intensiven Lehrgang perfekt mit dem Beruf vereinbaren und erfolgreich abschließen.

Bitte geben Sie folgende Daten an, um detaillierte Informationen zum Lehrgang Rentenberater/-in per Post zu erhalten.

Datenschutzrichtlinien gelesen und akzeptiert *

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.